Loading Events
Finden

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungslisten Navigation

April 2018

Clemens Seitz Quintett

April 13 @ 20:30
Bootsstüble Wangen,
Seeweg 13, Wangen am Bodensee, Baden-Württemberg 78337 Deutschland
+ Google Karte

Von Liebe, Verlust und dem Blues singt, swingt und jazzt das Clemens Seitz Quintett in seinem ersten Programm. Ute Kircher, Gesang, Andrea Ledda, Gitarre, Bern Köhler, Bass, Thomas Schaeffert, Perkussion und Clemens Seitz, Klarinette, Alt-Saxophon, Melodica kommen aus Freiburg und interpretieren Klassiker und Neues mit Lust und Spielfreude….

Erfahren Sie mehr »

Duo Croquembouche

April 20 @ 20:30
Bootsstüble Wangen,
Seeweg 13, Wangen am Bodensee, Baden-Württemberg 78337 Deutschland
+ Google Karte

Duo Croquembouche Jürgen Callejas: Alt-Saxophon Ina Callejas: Akkordeon Das 2013 gegründete Duo Croquembouche widmet sich seit dem Beginn seines gemeinsamen Musizierens Originalwerken und Transkriptionen aus der klassischen Musik und begeistert das Publikum mit seiner spannenden Instrumentenkombination. Die beiden Musiker setzen Akzente mit Saxophon und Akkordeon, sei es bei der Interpretation von barocken Sonaten, durch romantische Klänge, bei Originalkompositionen oder vom Jazz beeinflussten Werken. Lassen Sie sich überraschen! www.inacallejas.de/Duo_Croquembouche.html   Blue Lullaby George Gershwin 3 Preludes Leonard Bernstein West Side Story…

Erfahren Sie mehr »
Mai 2018

Musik aus Klassik, Film und Swing

Mai 4 @ 20:30
Bootsstüble Wangen,
Seeweg 13, Wangen am Bodensee, Baden-Württemberg 78337 Deutschland
+ Google Karte

Musik aus Klassik, Film und Swing mit dem Ensemble „Gitarrissimo“ (Leitung: Werner Klinghoff), das 2014 den Kulturförderpreis der Stadt Singen erhielt und bereits mehrere Konzertreisen nach Ungarn, Slowenien, Rom und Südfrankreich unternahm und 2017 in der Formation „Happy Strings“  einen TV-Liveauftritt beim SWR in Baden-Baden hatte. An diesem Abend musiziert „Gitarrissimo“ mit Gästen aus den Block- und Querflötenklassen Andrea Binder und Reinhilde Klinghoff-Kühn (alle vielfache erste Preisträger bis Bundesebene beim Wettbewerb „Jugend musiziert“); Solistinnen: Reinhilde Klinghoff-Kühn (Querflöte), Andrea Binder (Blockflöte),…

Erfahren Sie mehr »
Juni 2018

Violinenkonzert von Prof. Michael Grube

Juni 1 @ 20:30
Bootsstüble Wangen,
Seeweg 13, Wangen am Bodensee, Baden-Württemberg 78337 Deutschland
+ Google Karte

Violinenkonzert von Prof. Michael Grube Auf dem Programm stehen MEISTERWERKE FUER VIOLINE aus 4 JAHRHUNDERTEN, Werke von G.TARTINI, Max-Ludwg GRUBE, N.PAGANINI, Gerhard TRACK, H.WIENIAWSKI, Eugene YSAYE und J.S.BACH. Der Starviolinist Prof. MICHAEL GRUBE gilt weltweit als einer der bedeutenden Geiger der Gegenwart. In 110 (einhundertzehn) Staaten aller Kontinente bereits genoss das Publikum seine Solokonzerte. Jaehrlich geht der in UEBERLINGEN /BODENSEE geborene und in QUITO (ECUADOR) lebende „Magier der Violine“ auf Europa-Tournee. Immer wieder verbluefft der Maestro mit inspirierter Hingabe und…

Erfahren Sie mehr »

„Irgendwo auf der Welt gibt´s ein kleines bisschen Glück“

Juni 22 @ 20:30
Bootsstüble Wangen,
Seeweg 13, Wangen am Bodensee, Baden-Württemberg 78337 Deutschland
+ Google Karte

Ein magisch-musikalisches Salonprogramm mit Pierre Scharmant In seinem außergewöhnlichen, kleinen Variete´-Abend vereint Pierre Scharmant verblüffende Zauberkunst mit Tonfilmschlagern der 20er bis 40er Jahre. Geistreich wie wortgewandt agiert der Zauberkünstler und bringt das Publikum immer wieder zum Staunen und Schmunzeln. So wird im Laufe des Abends nicht nur über Glück philosophiert – mit seiner überaus charmanten Art gelingt es Pierre Scharmant problemlos, auch die Zuschauer Glücksmomente erleben zu lassen, wenn mutige Mitwirkende plötzlich selbst auf der Bühne stehen dürfen. Den wundersamen…

Erfahren Sie mehr »

EXPROMPT

Juni 29 @ 20:30
Bootsstüble Wangen,
Seeweg 13, Wangen am Bodensee, Baden-Württemberg 78337 Deutschland
+ Google Karte

EXPROMPT Virtuose Klangkunst aus Russland Olga Kleshchenko – Domra Alexey Kleshchenko – Balalaika Michael Totzkij – Bajan (Knopfakkordeon) Evgeni Tarasenko –  Kontrabass Balalaika Mit ihren traditionellen russischen Instrumenten – Domra, Balalaika, Bajan und Kontrabass-Balalaika – zaubern sie mit unbändiger Spielleidenschaft ein umwerfend virtuoses, feinsinniges und begeisterndes Ensemblespiel voller solistischer Glanzlichter, das seinesgleichen sucht – die vier Musiker der Gruppe EXPROMPT – Olga Kleshchenko (Domra), Alexey Kleshchenko (Balalaika), Mikhail Totskii (Bajan) und Ewgenij Tarasenko (Kontrabass-Balalaika) aus dem im russischen Karelien gelegenen…

Erfahren Sie mehr »
Juli 2018

Via Sarandi No.2 – Maria und die Kunst des Curry

Juli 6 @ 20:30
Bootsstüble Wangen,
Seeweg 13, Wangen am Bodensee, Baden-Württemberg 78337 Deutschland
+ Google Karte

Tango Argentino für Augen und Ohren und Theater für Seele und Sinne ….alle diese kostbaren Zutaten und raffinierten Zusammenstellungen verfehlen allerdings ihre Wirkung, wenn sie nicht in einer Atmosphäre angerichtet werden, die Vergnügen bereitet….Womöglich hören wir Frauen in manchen Momenten nur dann wirklich zu, wenn man uns in unser Ohr flüstert oder murmelt….“   In ihren Jahren im Exil in Montevideo begegnet die Barsängerin Bonnie Delayne der Faszination des Tango, seiner Musik voll Sehnsucht und Feuer und der Hingabe der…

Erfahren Sie mehr »
August 2018

Les Papillons

August 17 @ 20:30
Bootsstüble Wangen,
Seeweg 13, Wangen am Bodensee, Baden-Württemberg 78337 Deutschland
+ Google Karte

PATCHWORK CLASSICS Die Jagd auf Ohrwürmer im Notenwald der Musikgeschichte ist wieder eröffnet! Giovanni Reber, Violine Michael Giertz, Piano Was passiert, wenn einem klassischen Monumentalwerk die Ernsthaftigkeit entzogen wird, ein Popsong plötzlich wie Mozart klingt, zwei völlig gegensätzliche Musikstücke miteinander in Dialog treten oder was, wenn man gar nicht mehr weiß, wohin die ganzen Melodien gehören? Auch in ihrem neuen Programm haben sich die beiden Musiker Giovanni Reber und Michael Giertz wieder zum Ziel gesetzt, rund 100 Hits aus Klassik,…

Erfahren Sie mehr »
September 2018

PASSION GRACE AND FIRE

September 7 @ 20:30
Bootsstüble Wangen,
Seeweg 13, Wangen am Bodensee, Baden-Württemberg 78337 Deutschland
+ Google Karte

Christoph Theinert – Violoncello & Rudi Hartmann – Akkordeon spielen Werke von Fitzwilliam Virginal Book, Diego Ortiz, Girolamo Frescobaldi, Antonio Vivaldi, Niccolo Paganini, Andrew Lloyd Webber, Christoph Theinert, Rudi Hartmann, Phil Glass u.a. Das DUO THEINERT/HARTMANN lädt zu einer neuen Reise durch den musikalischen Zaubergarten. Berührend und überraschend wie immer führen die Künstler das Publikum eigenwillig und unverwechselbar durch berückende Klangwelten. www.violoncellomusic.de

Erfahren Sie mehr »

Museumsnacht 2018

September 15 @ 18:00 - 23:30
Bootsstüble Wangen,
Seeweg 13, Wangen am Bodensee, Baden-Württemberg 78337 Deutschland
+ Google Karte

Genießen Sie die Museumsnacht gemeinsam mit Bildhauerin Vera Floetemeyer-Löbe in ihrem Atelier im Bootsstüble in Wangen. Es werden Skulpturen in Bronze gegossen.

Erfahren Sie mehr »

LES SAXOFOUS

September 21 @ 20:30
Bootsstüble Wangen,
Seeweg 13, Wangen am Bodensee, Baden-Württemberg 78337 Deutschland
+ Google Karte

Sie kommen aus der Hitze des Languedoc, steigen herab von den Schwarzwaldhöhen, wo sie das Burgspektakel in Königsfeld eröffneten, und machen sich auf zu einem Gastspiel auf die Höri, um mit ihrer “lasziven Rhythmik” und der “magischen Klangkraft von einem guten Dutzend Saxophonen” (so jüngst der Südkurier) die Zuschauer gefangen zu nehmen …. LES SAXOFOUS  Mit “pulsierendem Beat, improvisierender Kommunikation und raumgreifender Interaktion” (Badische Zeitung) ziehen die Saxofous alle musikalischen Register: von südafrikanischen Hymnen bis zum Bebop, vom schwedischen Kinderlied…

Erfahren Sie mehr »

Tango & Fandango: Getanzte Gitarrenmusik aus Spanien und Südamerika

September 22 @ 20:30
Bootsstüble Wangen,
Seeweg 13, Wangen am Bodensee, Baden-Württemberg 78337 Deutschland
+ Google Karte

Das Programm „Tango & Fandango“ vereint zwei Arten von Tänzen. Zum einen traditionelle Flamencotänze wie z. B. Sevillanas, Soleares oder Farruca, zum anderen sowie klassische Stücke die auf Tanzformen beruhen. So z. B. von den spanischen Komponisten Francisco Tarrega Danza mora (maurischer Tanz) oder Enrique Granados Danza andaluza (andalusischer Tanz) oder südamerikanische Tänze wie z.B. Danza güarani von Agostin Barrios und natürlich auch einen Tango und eine Milonga aus Argentinien. Die französische Tänzerin Sophie Julie tanzt zu einigen der Stücke…

Erfahren Sie mehr »

Kaffeerausch

September 28 @ 20:30
Bootsstüble Wangen,
Seeweg 13, Wangen am Bodensee, Baden-Württemberg 78337 Deutschland
+ Google Karte

Klezmer im Bootsstüble Das Wechselspiel musikalischer Energien dürfte jeden in seinen Bann ziehen. Oder ist es eher eine Achterbahnfahrt der Gefühle? Ihren Ursprung hat die Musiktradition der Klezmermusik im jiddischen Liedgut, sowie in der osteuropäischen Folklore. Die Wandermusiker, auch Klezmorim genannt, reisten häufig gemeinsam mit den Zigeunerorchestern der Umgebung durch ganz Europa. So wird am Freitagabend, dem 28. September 2018, um 20.30 Uhr das Quartett Kaffeerausch zu hören sein, mit einer Musik, die sich aus ungarischen, polnischen russischen und rumänischen…

Erfahren Sie mehr »
Dezember 2018

Oberuferer Christgeburtsspiel

Dezember 22 @ 17:00
Bootsstüble Wangen,
Seeweg 13, Wangen am Bodensee, Baden-Württemberg 78337 Deutschland
+ Google Karte

Seit 2005 trifft sich jedes Jahr eine Kumpanei um das traditionelle Oberuferer Christgeburtsspiel in der Kulturscheune zu spielen. Die Zuschauer sitzen auf Strohballen in der unbeheizten Scheune, in warme Decken und Felle gehüllt erleben sie während einer guten Stunde das Spiel. Begleitet werden die Schauspieler von einem kleinen Orchester. Keine Platzreservierung, freier Eintritt, um eine Spende wird gebeten.

Erfahren Sie mehr »

Oberuferer Christgeburtsspiel

Dezember 23 @ 17:00
Bootsstüble Wangen,
Seeweg 13, Wangen am Bodensee, Baden-Württemberg 78337 Deutschland
+ Google Karte

Seit 2005 trifft sich jedes Jahr eine Kumpanei um das traditionelle Oberuferer Christgeburtsspiel in der Kulturscheune zu spielen. Die Zuschauer sitzen auf Strohballen in der unbeheizten Scheune, in warme Decken und Felle gehüllt erleben sie während einer guten Stunde das Spiel. Begleitet werden die Schauspieler von einem kleinen Orchester. Keine Platzreservierung, freier Eintritt, um eine Spende wird gebeten.

Erfahren Sie mehr »